IT-Systemadministrator:in (Vollzeit | Konstanz / Telearbeit)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der technischen Administration (Vollzeit).

Deine Aufgaben

  • Administration von Windows- und Linux-Servern sowie unserer Inhouse- und Cloud-Infrastruktur
  • Beschaffung, Organisation und Serviceabwicklung von Hard- und Software
  • Account Management und Verwaltung von Benutzerrechten
  • IT-Support 1st und 2nd Level im operativen Tagesgeschäft
  • Sicherstellung der reibungslosen Zusammenarbeit der Systeme
  • Troubleshooting und Analyse von Störungen

Dein Profil

  • Fachinformatiker-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Server-Administration und mit Cloud-Umgebungen
  • Erfahrung mit Datenbankmanagementsystemen (z. B. MySQL, PostgreSQL)
  • Sicherer Umgang mit Windows, Office 365 und Active Directory
  • Interesse an Technologien und Prozessen zur Performance-Optimierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Benefits

  • Flexible Remote-Arbeit mit modernen Cloud-Services
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Vielfältige Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Produktive Arbeitsatmosphäre und Teamspirit
     

Bitte sende Deine Bewerbung mit Eintrittstermin und als PDF.

+49 7531 3633 900

jobs@exorbyte.com

Matching Technology made in Germany.

exorbyte.de

 

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

exorbyte GmbH
Turmstraße 5
78467 Konstanz
Telefon: +49 (7531) 36339-00
Telefax: +49 (7531) 36339-01
https://www.exorbyte.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet