Referent*in Transformation & Development (d/m/w) (Vollzeit | Berlin)

Funktionsstufe: B2

Ihre Aufgaben:

  • Sie gestalten den Wandel der Toll Collect durch geeignete Maßnahmen und agieren als Change Agent für eine Veränderungskultur und ein agiles Mindset
  • Sie initiieren und planen Transformationsmaßnahmen und setzen diese end-to-end um
  • Sie leben den Netzwerkgedanken und setzten Vorhaben gemeinsam mit Kolleg*innen in cross-funktionalen bereichsübergreifenden Teams um
  • Sie machen den Wandel transparent sowie greifbar für die Belegschaft
  • Sie entwickeln Standards für Transformationsprozesse bei der Toll Collect
  • Sie unterstützen laufende Transformationsvorhaben durch Guidance, Methodik, Support und Kommunikation
  • Sie haben immer das Gesamtbild im Blick – Sie und ihr Team bilden die Klammer für die verschiedenen Transformationsthemen der Toll Collect
  • Sie planen eigenständig Workshops mit Kolleg*innen und Führungskräften sowie Stakeholder-Gremien und führen diese durch
  • Sie sind verantwortlich für die quartalsweise Maßnahmenplanung, verzahnen die Themen und managen die Abhängigkeiten des Transformationsnetzwerks
  • Sie bereiten Themen zielgruppengerecht auf

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftspsychologie, Changemanagement oder BWL oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie besitzen erste Erfahrungen in der Umsetzung von Projekten und Anwendung agiler Methoden
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen mit Change-Prozessen
  • Sie bringen sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten mit
  • Sie sind erfahren in der zielgruppengerechten Visualisierung von Themen
  • Sie zeigen einen hohen Grad an Gestaltungswillen sowie Kreativität und denken out-of-the-box
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Proaktivität
  • Sie sind neugierig und mutig neue Arbeitsweisen auszuprobieren
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für „Miteinander“ und leben eine Hands-on Mentalität
  • Sie sind aufgeschlossen, empathisch und kommunikationsstark
  • Sie weisen idealerweise Kenntnisse mit agilen Methoden aus (Kanban, Scrum, SAFe) oder sind erprobt

Was bieten wir

[*]Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
[*]Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung
[*]Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
[*]Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 74077-0
Telefax: +49 (30) 74077-2222
http://www.toll-collect.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet